Praxisgemeinschaft in Rosenheim


Ehemalige Therapeuten aus dem Team der Klinik Silima haben sich seit August 2018 zu einer Praxisgemeinschaft* zusammen geschlossen. Sie befindet sich in 83022 Rosenheim, Jahnstraße 12 (Nähe Eisstadion), Tel. 08031-8873768, Fax 08031-8873817.


Dr.med. Fritz Friedl
Dr.med. Isolde Niedermayer
Moritz Feller
Franz Schindler
Florian Lindner


Terminbuchungen sind jederzeit möglich über das Online-Terminverwaltungssystem der Praxisgemeinschaft.

Kooperationspartner der Praxis sind weiterhin
Prof. Petro E. Petrides, München, Tel. 08036 - 2982
Frau Dr. Katharina Koller, Kufstein, Tel. +43-664 - 4467483

Wir freuen uns, Sie in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen.

* Es handelt sich bei dieser Praxisgemeinschaft um den Zusammenschluss mehrerer rechtlich selbständiger Arzt- und Therapeutenpraxen in gemeinsam betriebenen Räumen mit gemeinsam genutztem Inventar und gemeinsam beschäftigtem Personal. Entsprechend treten im Behandlungsvertrag und im Abrechnungsverhältnis die jeweiligen Ärzte bzw. Therapeuten selbständig auf und rechnen jeder für sich ab.



GaoTang und LuShui – Versand der Lebensmittel der Klinik Silima


Brandneu ist das im Verlag Gräfe&Unzer erschienene Buch von Dr. Friedl und seinem Küchenchef Peter Asch, das die Erkenntnisse der Silima-Küche darstellt und abbildet.
Die heilsame Kraft der Wärme.
In diesem Buch spielen unsere bekannten Grundfonds GaoTang und LuShui eine wesentliche Rolle.
Es finden sich auch Beschreibungen, wie Sie diese beiden Fonds selber herstellen können. Falls Ihnen das zu mühsam ist, können Sie auch weiterhin direkt online die Grundfonds und Gewürzmischungen in der bewährten Silima-Qualität bei uns bestellen. Auch das Buch "Die heilsame Kraft der Wärme" können Sie bei uns oder im Buchhandel erwerben.
Daneben empfehlen wir Ihnen unsere Broschüren GAO TANG und LU SHUI.

Für Menschen, die gerne ihr Dekokt selber zubereiten wollen, haben wir noch etwas gefunden:

Dekoktiergerät – speziell zur Herstellung von Dekokten erfunden


Die Klinik liegt bei Riedering.
Wir haben dieses Gerät getestet und sehen es als sehr geeignet an zur Selbstherstellung von Dekokten, sowohl für den privaten Haushalt wie auch für die TCM-Apotheke.

Folgende Eigenschaften sind bemerkenswert:
• die Kochdauer kann von 10 - 150min. in 10min.-Schritten eingestellt werden
• nach Erreichen der Endzeit schaltet die Maschine automatisch in den Warmhaltemodus
• Zweitkochen ist auf Wunsch programmierbar
• leicht zu reinigen
• mit deutscher Betriebsanleitung und deutscher Beschriftung

Durch eine einfache, aber raffinierte physikalische Maßnahme gelingt eine sehr effiziente Trennung der Kräutermasse vom fertigen Dekokt und damit eine sehr effiziente Extraktion.

Es können bis zu 600g Kräuter sowie bis zu 1.600ml Wasser verarbeitet werden. Damit sind – bei den bei uns üblichen Dosierungen – Dekoktherstellungen bis zu 20 Tagen möglich.

Für den Hausgebrauch haben wir getestet: abgefüllte Dekokte sind 7 Tage nach Herstellung noch problemlos verwendbar. Damit wird die Eigenherstellung zu nahezu standardisierten Bedingungen möglich.

Die Maschine ist bei uns zum Preis von € 169,– erhältlich. (Im 2. Halbjahr 20 wegen der MWSt-Senkung Preis €164,74).
SLM Betriebs-GmbH, Bahnhofstr. 58, 83512 Reitmehring. Email: slm@klinik-silima.de.